Erstellen des Ausdrucksbaums für string.Contains

.net-4.0 c# expression-trees

Frage

Ich habe Mühe, einen Ausdrucksbaum zu erstellen, damit ich dynamisch einige Daten filtern kann.

Ich bin auf dieses var lambda = , aber es scheitert an der var lambda = Linie

foreach (var rule in request.Where.Rules)
{
    var parameterExpression = Expression.Parameter(typeof(string), rule.Field);
    var left = Expression.Call(parameterExpression, typeof(string).GetMethod("ToLower", Type.EmptyTypes));
    var right = Expression.Constant(rule.Data.ToLower());
    var method = typeof(string).GetMethod("Contains", new [] { typeof(string) });
    var call = Expression.Call(left, method, right);
    var lambda = Expression.Lambda<Func<T, bool>>(call, parameterExpression);
    query = query.Where(lambda);
}

Die Var- rule hat ein Feld (ex "Name"), das ich mit dem Text in rule.Data (ex 'tom') vergleichen möchte. Also, wenn T.Name.Contains("tom"); Ich möchte, dass die Abfrage den Datensatz enthält, andernfalls nicht.

Die var- query ist vom Typ IQueryable<T>

EDIT : Endlich hat es mit diesem Code funktioniert:

foreach (var rule in request.Where.Rules)
{
    var parameter = Expression.Parameter(typeof(T), "x");
    var property = Expression.Property(parameter, rule.Field);
    var value = Expression.Constant(rule.Data);
    var type = value.Type; 
    var containsmethod = type.GetMethod("Contains", new[] { typeof(string) });
    var call = Expression.Call(property, containsmethod, value);
    var lambda = Expression.Lambda<Func<T, bool>>(call, parameter);
    query = query.Where(lambda);
}

Akzeptierte Antwort

Sie sind fast da, aber Ihr Parameterausdruck sollte vom Typ T , nicht String , Sie vermissen auch den Ausdruck, der die Eigenschaft vom Typ T wie name erhält.

Was Sie grob haben sollten, ist dies

val -> Expression.Constant(typeof(string), rule.Field)
parameter -> Expression.Parameter(typeof(T), "p")
property -> Expression.Property(parameter, "PropertyName")
contains -> Expression.Call(property, containsmethod, val)
equals true -> Expression.True or equals, something like that

Ich gebe alles frei, also ist es wahrscheinlich etwas anderes, gültig zu sein. Der resultierende Ausdruck sollte in etwa so aussehen

p => p.Name.Contains(val)

Beliebte Antwort

Wenn Sie eine Where Abfrage erstellen möchten, müssen Sie lambda erstellen und anschließend Where on query aufrufen und lambda . Versuche dies:

Expression<Func<T, bool>> lambda = Expression.Lambda<Func<T, bool>>(call, parameter);
MethodCallExpression expression = Expression.Call(typeof(Queryable), "Where",
                                    new[] { typeof(T) }, query.Expression, lambda);
query = query.Provider.CreateQuery<T>(expression);

Anstatt von

var result = Expression.IsTrue(call);
query = query.Provider.CreateQuery<T>(result);


Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow