Wie erstelle ich einen Ausdruck dynamisch? <Func<MyClass, bool> &gt; Prädikat?

c# expression-trees lambda linq

Frage

Wie würde ich einen Ausdrucksbaum verwenden, um dynamisch ein Prädikat zu erstellen, das ungefähr so ​​aussieht ...

(p.Length== 5) && (p.SomeOtherProperty == "hello") 

Damit ich das Prädikat so in einen Lambda-Ausdruck stecken kann ...

(p.Length== 5) && (p.SomeOtherProperty == "hello") 

Ich muss nur in die richtige Richtung zeigen.

Update: Tut mir leid, Leute, ich habe die Tatsache weggelassen, dass das Prädikat mehrere Bedingungen haben soll, wie oben. Entschuldigung für die Verwirrung.

Akzeptierte Antwort

Original

Wie so:

    var param = Expression.Parameter(typeof(string), "p");
    var len = Expression.PropertyOrField(param, "Length");
    var body = Expression.Equal(
        len, Expression.Constant(5));

    var lambda = Expression.Lambda<Func<string, bool>>(
        body, param);

Aktualisiert

re (p.Length== 5) && (p.SomeOtherProperty == "hello") :

    var param = Expression.Parameter(typeof(string), "p");
    var len = Expression.PropertyOrField(param, "Length");
    var body = Expression.Equal(
        len, Expression.Constant(5));

    var lambda = Expression.Lambda<Func<string, bool>>(
        body, param);

Beliebte Antwort

Verwenden Sie den Prädikatgenerator.

http://www.albahari.com/nutshell/predicatebuilder.aspx

Es ist ziemlich einfach!




Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Ist diese KB legal? Ja, lerne warum
Lizenziert unter: CC-BY-SA with attribution
Nicht verbunden mit Stack Overflow
Ist diese KB legal? Ja, lerne warum